Spannende Mountainbike Tour in Partschins

Wir tun alles, für eine erholsame Zeit –

Urlaub „deluxe“ mit einem extra Stern für Ihre Gesundheit!

 

Wir müssen uns noch etwas gedulden bis wir uns Wiedersehen... Wir eröffnen unser Klein Fein Hotel am 1. Mai und sind schon voller Vorfreude. Sie haben bereits jetzt die Möglichkeit Ihr Wunschzimmer zu reservieren. Wir haben für Sie unsere Stornobedingungen angepasst und gewähren für alle Buchungen 2021 kostenfreie Stornierung bis zu 7 Tage vor Reiseantritt. So haben Sie in diesen "besonderen Zeiten" etwas mehr Sicherheit.

 

Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Samstag von 9 bis 18 Uhr unter +39 0473 96 72 97 oder per e-mail info@anderlahn.com

Mountainbiken in Meran und Umgebung

Wunderschöne Radtouren in Südtirol

Die schönsten Rad- und Mountainbike-Touren rund um das Klein Fein Hotel in Partschins bei Meran führen Sie durch ein Meer von duftenden Pfirsich- und Apfelblüten im Frühling (Vinschgauer Fahrradweg 70km), durch satte Blumenwiesen im Sommer und im Herbst durch bunte Blätterwälder.

 

Im Süden Südtirols wird die Landschaft noch lieblicher und in der Umgebung des Kalterer Sees wechseln sich Apfelwiesen mit hübschen Weinbergen ab. Für Genussradfahrer, Familien und Anfänger eignen sich besonders die gemütlichen Radtouren entlang der Etsch.

  

In unserem Hotel steht Ihnen ein kostenloser Fahrradverleih mit Tourenrädern, Mountainbikes und Tandem zur Verfügung. Eigener Fahrradraum in unserer Tiefgarage mit Aufladastation für Ebikes. E-Bikes können gegen eine kleine Gebühr ausgeliehen werden.

Vom Hotel Anderlahn in Partschins aus Suedtirol entdecken

Ötzis Bike Academy in Naturns

Von der Ötzis Bike Academy in Naturns werden verschiedene geführte Mountainbike-Touren angeboten. Eine genaue Übersicht finden Sie hier:

Mittwoch: Offener Nachmittag des Techniktrainingsplatz in Naturns (für Kinder und Jugendliche 10-16 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen)

Donnerstag: Fahrtechniktraining (Basics) auf dem Techniktrainingsplatz, mit Bikekontrolle und Vermessung.

Freitag: Mountainbiketraining in zwei unterschiedlichen Leistungsklassen (Easy Rider - bis maximal 800 Höhenmeter & Power Rider mehr als 1.000 Höhenmeter)

Täglich: auf Wunsch individuelle Biketouren oder Techniktraining mit privaten Bikeguide.

 

Anmeldung und Kosteninformation: www.oetzi-bike-academy.com oder 0039 347 13 00 926

Radweg der Etsch entlang

  • 30 - 60 km Strecke
  • 2 - 4 Stunden Fahrzeit
  • einfach Schwierigkeitsgrad

Der großteils asphaltierte Radweg der Etsch entlang ist einer der schönsten im Alpenraum. Er führt vom Reschenpass im Vinschgau bis nach Bozen und weiter zum Gardasee.

Strecken

Partschins – Mals ca. 60 km
Mals – Reschenpass ca. 30 km
Partschins – Bozen ca. 36 km

Höhenunterschied
Partschins – Reschenpass 850m

Auf dem Fahrrad der Etsch entlang in
Details anzeigen Details verbergen

Passerdamm

  • 45 km Strecke
  • 2 Stunden Fahrzeit
  • einfach Schwierigkeitsgrad

Von Meran führt der Radweg auf der Jaufenstraße in Richtung Passeiertal. Man überquert die Gilfenschlucht auf einer kleinen Holzbrücke und biegt rechts ab zum Passerdammweg, der auf einem Schotterweg (ohne nennenswerte Steigung) bis nach St. Leonhard führt. Am Passerdamm gibt es auch einen Autoparkplatz, sodass die Tour direkt von dort gestartet werden kann.

Fahrradweg Suedtirol ins Passeiertal
Details anzeigen Details verbergen

Mountainbiketour Töll

  • 25 - 30 km Strecke
  • ca. 5 Stunden Fahrzeit
  • mittelschwer Schwierigkeitsgrad

Nach Überquerung der Etschbrücke in Töll (508m) biegt man links ab und radelt die ziemlich steile Asphaltstraße bis zum Niederhof (811m). Von dort geht es weiter in Richtung Gasthaus Brünnl (900m) bis nach Mahlbach (1219m). Eine nicht asphaltierte Straße führt in Richtung Aschbach bis zum Rasner Kreuz (1416m). Bei der Kreuzung biegt man links nach Vigiljoch ab. Nach mehreren Serpentinen und einem Flachstück kommt man auf die Vigiljochstraße und erreicht schließlich den Gasthof Seespitz (1730m) und einen herrlichen See. Die Straße führt weiter bis zum Gasthof Jocher. Unterhalb zweigt rechts eine Forststraße ab, die in Aschbach (1362m) endet. Auf der normalen Fahrstraße kommt man wieder zurück zum Ausgangspunkt Töll.

Fahrradtour vom Hotel Anderlahn Partschins nach Toell
Details anzeigen Details verbergen
Facebook Google+ Pinterest Twitter