Erlebniswanderungen in Partschins und Umgebung
Wasserfall nur wenige Minuten vom Hotel entfernt
Alpine Wanderung in den Bergen Suedtirols

Wandern in Partschins

Wanderschuhe schnüren und los geht‘s

300 Sonnentage im Jahr und ein herrliches mediterranes Klima

240 Kilometer bestens gepflegte und beschilderte Wanderwege in einem der sonnigsten Gebiete der Alpen bieten Ihnen unzählige Touren in allen Schwierigkeitsgraden und Höhenlagen.

Genusswanderer und Spaziergänger finden in den kulturreichen Waalwegen ihr Wanderparadies in Südtirol. Selbstverständlich kommen auch erfahrene Bergsteiger und Kletterer beim Wandern in Südtirol voll auf ihre Kosten. Wandern von Schutzhütte zu Schutzhütte, von Gipfel zu Gipfel, dabei herrliche Panoramen und einzigartige Naturlandschaften genießen – wandern in Südtirol ist so einzigartig wie nirgendwo sonst!

Bezaubernde Naturschönheiten begleiten Sie auf dem Weg nach oben. Genießen Sie die tolle Kombination aus mediterraner und alpiner Vegetation. Gleich hinter unserem Hotel starten zahlreiche Wandertouren. Auch Familien mit Kindern kommen hier im MeranerLand bestens zurecht und genießen spannende Wanderfreuden im Familienurlaub.

Partschinser Waalweg

  • 4.113m Tourenlänge
  • 1h 5min Gehzeit
  • leicht Schwierigkeitsgrad

Vom Ortskern Partschins (Sonnenbergstrasse) über die Hängebrücke zum Winklerhof. Von dort leicht ansteigend Weg Nr. 1 bis Salten (Einstieg Waalweg). Weiter auf dem Waalweg in östlicher Richtung bis zum Ende des Waales, von wo der Weg 7A abwärts nach Partschins führt.

Der Partschinser Waalweg ist ein Auflug für die ganze Familie
Details anzeigen Details verbergen

Wanderweg nach Meran

  • 10.000m Tourenlänge
  • 2h 30min Gehzeit
  • leicht Schwierigkeitsgrad

Hinter dem Hotel die Treppe hoch - rechts abbiegen 10A – Köstenwaldele – Plars – Gasthaus Widmair – Leiter am Waal – Kaffee Konrad – Tappeiner Weg - Meran

Wandern auf dem Tappeinerweg nach Meran
Details anzeigen Details verbergen

Orenknott

  • 7.567m Tourenlänge
  • 3h 50min Gehzeit
  • leicht Schwierigkeitsgrad

Mit der Texelbahn von Partschins aus zur Bergstation Giggelberg - den Steig Nr. 2 in Richtung Zielspitz. Kurz vor dem Schindeltal zweigt der Steig Nr 25A ab, der auf den Orenknott führt (Wetterkreuz). Von hier Abstieg auf Steig Nr. 25 zur Orenalm (1947 m) und nach Hochforch (1555 m), von wo wir über den Meraner Höhenweg Nr. 24 (Richtung Osten) wiederum Giggelberg erreichen. Zurück nach Partschins mit der "Texelbahn".

Spannender Wandertag in Partschins und Umgebung
Details anzeigen Details verbergen

Saxsnerweg Vellau

  • 10.078m Tourenlänge
  • 3h Gehzeit
  • mittel Schwierigkeitgrad

Ab Partschins (Vertigenstraße) auf Weg Nr. 10B über den Töllgraben. Dann auf dem Saxnerweg (Wegmarkierung 26A) bis nach Vellau. Beim Kirchlein der Wegmarkierung 26 folgend bis zum Gasthof Kienegger und weiter auf dem Kieneggerweg zum Saxner. Von dort zurück nach Partschins

Der Saxnerweg in Suedtirol nach Vellau
Details anzeigen Details verbergen

Anderlahns Wanderservice

  • Persöhnliche Wandervorschläge und Tipps vom Gastgeber
  • Wöchentlicher Wanderstammtisch mit Herrn Kaserer
  • Wanderinfothek in der Hotelhalle
  • Verleih von Wanderkarten
  • Verleih von Wanderrucksäcken, Teleskop-Wanderstöcken, Regenschutz und Thermoflaschen